* Pflichtfelder
Nachricht senden

Der Rennsteig - Deutschlands ältester, bekanntester und beliebtester Höhenwanderweg - lockt jährlich hunderttausende Gäste nach Thüringen. Mit der Erfurter Bahn und der Süd•Thüringen•Bahn ist der geschichtsträchtige Kammweg nun wieder planmäßig jedes Wochenende erreichbar.

Die Auffahrt ab Ilmenau, mit der Steilstrecke zwischen Stützerbach und Bahnhof Rennsteig, gilt mit 60 Promille Neigung als eine der steilsten im Reibungsbetrieb befahrenen Eisenbahnstrecken Deutschlands. Am Bahnhof Rennsteig angekommen, befindet man sich mitten im UNESCO-Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald. Hier warten zu jeder Jahreszeit kulturelle Attraktionen und herrliche Naturerlebnisse.

 

Bahnhof Rennsteig
Kamelienfreund Gotha