Internationaler Kamelien Kongress in Goto, 2020

Die Stadt Goto liegt etwa 100 km westlich von Nagasaki, dem südwestlichsten Teil des japanischen Archipels. Sie besteht aus mehreren Inseln, die von der natürlichen Schönheit des Vulkans und der Küste gesegnet sind. Und der Tsushima Warm Current bringt das ideale Klima für Camellia japonica. Dann wachsen dort 4,4 Millionen Kamelienbäume wild und Goto City ist berühmt für die Nr. 1-Produktion von Kamelienöl in Japan und für eine Heimatstadt der berühmten Kameliensorte 'Tama-no-ura' mit einzelnen, aber schönen, weiß umrandeten roten Blütenblättern 1947 von einem Holzkohlebrenner in der Stadt Tama-no-ura in Goto gefunden. Dort können Sie nicht nur das ‘Tama-no-ura’ verpassen, sondern auch traditionelle Kamelienprodukte und -kulturen wie die berühmte Kamelienölindustrie und zahlreiche Kamelienbäume für den Windschutz.

Die Bevölkerung der Stadt Goto beträgt ungefähr 40.000 Einwohner. Die Hauptindustrien der Stadt Goto sind Fischerei, Landwirtschaft und Tourismus, da sie eine wunderschöne Natur und eine lange Geschichte als Hafen für Außenhandel und diplomatische Stützpunkte wie China oder europäische Länder in der Antike aufweisen. Daher waren sie stark von der abendländischen und orientalischen Kultur einschließlich des Christentums beeinflusst. Goto City ist besonders berühmt für die verborgenen christlichen Stätten Japans und wurde 2018 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Aufgrund der vom Festland entfernten Inseln waren alte Traditionen oder die Kultur Japans gut erhalten.

Die Stadt Goto ist vom internationalen Flughafen Fukuoka in 40 Minuten bequem zu erreichen. Vom internationalen Flughafen Tokio (Haneda oder Narita) oder Osaka (internationaler Flughafen Osaka Itami oder internationaler Flughafen Kansai) nach Fukuoka benötigt man mit dem Flugzeug weniger als 2 Stunden. Ansonsten bringen Sie die Fähren von Fukuoka oder Nagasaki nach Goto, während Sie in einer Kabine schlafen.

Warum nicht Go To GoTo zusammen !!! Alte Brückeninseln nach China und in europäische Länder, natürliche Schönheit, Gastronomie, einzigartige Kultur und 4,4 Millionen wilde Kamelien warten auf Sie.

‘Tama-no-ura’

Zum Kongress (29. Februar bis 6. März 2020)
(Möglicherweise ändert sich der Zeitplan.)

Die Kongresssitzungen finden morgens während des Kongresses statt und nachmittags besuchen wir verschiedene Kamelienspots auf den Goto-Inseln. Dann findet gleichzeitig der jährliche JCS Camellia Summit statt, und die begeisterten Teilnehmer aus ganz Japan werden diese Gedenkzeit mit den hervorragenden Kamelienexperten aus aller Welt austauschen.

Video von Goto